zurück

Step-by-Step: Richtig zartes Filetsteak

Step-by-Step: Richtig zartes Filetsteak
Copyright Stockfood Direkt zur Fotoanleitung
800 g Rinderfilet (küchenfertig)
6 EL Pflanzenöl
2 EL Butter
1 TL Meersalz
1 TL Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung
15 Min
Schwierigkeit
Leicht

Schritt für Schritt

1
Zuerst das Fleisch waschen, trocken tupfen und eventuell vorhandene Sehnen mit einem sehr scharfen Messer entfernen. Anschliessend das Rinderfilet in vier etwa gleich dicke Scheiben schneiden. Jede Scheibe sollte demnach ca. 200 g wiegen.
2
Danach jede Scheibe Fleisch mit etwas Küchengarn rund in Form binden. Damit gart es gleichmässiger und behält zudem seine Form.
3
Das Öl in einer grossen Pfanne erhitzen und die Steaks darin scharf anbraten. Mit einer Palette oder einem Pfannenwender nach kurzem anbraten drehen und von der anderen Seite ebenfalls scharf anbraten. Durch die hohe Hitze bilden sich die Röststoffe.
4
Die Temperatur anschliessend reduzieren und bei milder Hitze die Butter zugeben. Dafür die Pfanne eventuell kurz vom Herd nehmen.
5
Das Fleisch nach Belieben pro Seite 2-3 Minuten braten. Je weniger das Fleisch auf Fingerdruck nachgibt, desto besser ist es durchgebraten.
6
Das Fleisch salzen, pfeffern und in Alufolie wickeln. Danach im vorgeheizten Ofen bei ca. 100°C etwa 10 Minuten ruhen lassen. So kann sich das Fleisch entspannen und der Saft tritt beim Aufschneiden nicht sofort aus.
1
Zuerst das Fleisch waschen, trocken tupfen und eventuell vorhandene Sehnen mit einem sehr scharfen Messer entfernen. Anschliessend das Rinderfilet in vier etwa gleich dicke Scheiben schneiden. Jede Scheibe sollte demnach ca. 200 g wiegen.

Tipps & tricks

Anstatt Rinderfilets können so auch Lammsteaks und Wildsteaks zubereitet werden. Wenn Geflügelfilet oder Schweinesteaks gebraten werden sollen, dann sollte man das Fleisch am besten nur bei schwacher bis mittlerer Hitze anbraten, da es sonst viel zu trocken wird. 

Vom Bratsatz kann während der Ruhezeit des Fleischs im Ofen eine leckere Sauce gezaubert werden. Als Beilage können je nach Belieben Ofenkartoffeln, Pommes Frites, Kartoffelecken,  gedünstetes Gemüse sowie ein leichter Salat und ein halbtrockener Rotwein serviert werden.

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Felica

Back to Top Events News Media Inquiries Employment Information Contact Us Site Map
Privacy, Security and Accessibility WV.
<a href="http://genericviagrix.com/" rel="nofollow ugc">genericviagrix.com</a> Back to
Top Events News Media Inquiries Employment Information Contact
Us Site Map Privacy, Security and Accessibility WV.

Dominik

Support for this hypothesis comes from genetic studies showing that polymorphisms of some inflammatory genes i.
<a href="http://viagetpill.com/" rel="nofollow ugc">viagetpill.com</a> Support for this hypothesis comes from genetic studies showing that polymorphisms
of some inflammatory genes i.

Gisele

18. Bovard, James. Destroying families for the glory of
the Drug War, Part 1. Freedom Daily, February,
1997. (fff.org/freedom/0297d.asp) <a href="http://viarxhd.com/" rel="nofollow ugc">http://viarxhd.com/</a> 18.
Bovard, James. Destroying families for the glory of the Drug War,
Part 1. Freedom Daily, February, 1997. (fff.org/freedom/0297d.asp)

Maurine

Cialis 20mg <a href="http://cialmenshoprx.com/" rel="nofollow ugc">http://cialmenshoprx.com/</a> brand cialis

Joseph

Viagra walmart <a href="https://viashoprx.com/" rel="nofollow ugc">https://viashoprx.com/</a> buy viagra online

Holly

Personal loans with fair credit <a href="https://loanspersonal365.com/" rel="nofollow ugc">https://loanspersonal365.com/</a> best unsecured personal loans

Brad

Personal loans rates <a href="https://personal4usloans.com/" rel="nofollow ugc">online personal loans</a> personal loans no credit check

https://liveone9.com/baccaratsite/

I'm sure that your adolescence is because I know you to help me and you will not regret it because you try here so visit my site
what are the ways for you to rise in our lives and be true in the right way and happy for everyone
<a HREF="https://liveone9.com/baccaratsite/" rel="nofollow ugc">모바일바카라</A>

https://txt2080.com/woori/

we just enjoy the life of a lot of work problems and the family really love your sefl life
try to blog that's because you learn it here so you can enjoy it and you can say it's really fun to get to my site
<a HREF="https://txt2080.com/woori/" rel="nofollow ugc">더킹카지노</A>

https://www.nolza2000.com

let us know and come up with new knowledge in our country and surely make life a reality
the site to is a nice way of you to have new knowledge of life can help you so much so get it here by learning what I say
<a HREF="https://www.nolza2000.com" rel="nofollow ugc">카지노사이트추천</A>

https://vfv79.com/

Come and enjoy the site to and do not repent of everything you know here will sleep with you and with your family
at the time of the day we have a lot of people who do not know what is going on in the world so we should be alert to everything that happens so if you want to know if you are visiting my blog
<a HREF="https://vfv79.com/" rel="nofollow ugc">카지노사이트</A>

Jacinto

Best payday loans <a href="https://payday4loans.com/" rel="nofollow ugc">1 hour payday loans no credit check</a> payday loans colorado springs

Shellie

Payday loans online <a href="https://loanus24online.com/" rel="nofollow ugc">https://loanus24online.com</a> fast payday
loans online

Jacinto

Cheap cialis <a href="https://cialedrx.com/" rel="nofollow ugc">pharmacy online</a> pharmacy online

Christopher

Cialis generic name <a href="https://21cialismen.com/" rel="nofollow ugc">21cialismen.com</a> cialis 5mg

Betsy

Generic cialis <a href="https://cialijomen.com/" rel="nofollow ugc">cialijomen.com</a> cialis

Jaqueline

Cialis professional <a href="https://phrcialiled.com/" rel="nofollow ugc">phrcialiled.com</a> cialis online

Nicolas

Buy cialis <a href="https://mycialedst.com/" rel="nofollow ugc">https://mycialedst.com/</a>
cialis for sale

Cheryl

viagra prescription online https://edabcrx.com/ is viagra over the counter

Abby

viagra from india <a href="https://kauviagra.com" rel="nofollow ugc">https://kauviagra.com</a> online viagra prescription

Lane

Hello there! This article could not be written any better!
Going through this post reminds me of my previous roommate!
He constantly kept talking about this. I will send this
article to him. Fairly certain he's going to have a good read.
Thank you for sharing!

Visit my web-site ... heavy machine operator ottawa (<a href="http://brookstlboe.designertoblog.com/22941887/heavy-machine-operator-training-no-further-a-mystery" rel="nofollow ugc">http://brookstlboe.designertoblog.com/22941887/heavy-machine-operator-training-no-further-a-mystery</a>)

Peter

Es ist schon lustig wenn die Leute was schreiben und das mehr aussagt über das was sie denken und sie das gar nicht merken. Gell Alleh....
Übrigens auch ein guter Guide für Leute die es sehr genau wissen wollen
https://www.springlane.de/magazin/rinderfilet-braten/

AlleHKZanTHrYah

Lieber Max, nur weil dein unzubereitbares Stück Arsch mit Lidl Qualität leider leider in jedem fall geschmacklich eine Metapher deiner visage ist, heißt das nicht, dass sich normalverdiehnende auch an brückenbeherbergten wie dir orientieren müssen. Geh arbeiten. Nimm den ganzen Flüchtlingen ein bisschen Jobs weg. Und vor allem: iss erst wieder Fleisch wenn du es dir leisten kannst! Mensch, manchen Leuten muss man echt die Welt erklären !

KK

Bis auf Fleisch 1 Stunde vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen und erst salzen wenn es auf dem Teller liegt passt die Anleitung.
Lasst euch von Aussagen von Max und Pascal nicht verunsichern, das Fleisch war butterzart und richtig Geschmacksintensiv, einfach perfekt :)

Max

Nee, so sollte man ein gutes Rinderfilet auf keinen Fall zubereiten. Bitte schaut mal bei Google, da gibt es massig gute Anleitungen.

Pascal gsch

Ich kann die kommentare nicht ganz nachvollziehen. Habe das fleisch aus dem ofen genommen. Es ist komplett ausgelaufen und war leider zu trocken.

Vritra

Bitte erst salzen, nachdem das Filet aus der Alufolie herausgenommen wurde. Salz und auch gesalzene Lebensmittel lösen Aluminiumionen aus der Folie und diese reichern sich durch den Verzehr im Körper an. Das ist langfristig sehr ungesund.

Alw.Wi.

Dank der Anleitung ist mir das Filet super gelungen.

Armin Mauritsch

Und unbedingt das Fleisch bei Zimmertemperatur anbraten!

Stefan

Das ist echt Hammer, so gut ist mir schon lange kein Filet mehr geglückt. Das werd ich in Zukunft immer so machen. Das Fleisch war butterzart, lecker

Leslie

Ja, das Rezept ist klasse. Kurt seiner Aussage muss ich absolut zustimmen. Das ist sogar sehr wichtig.

Simone

Ich habe es nach Anweisung ausprobiert. Bedienung ist eifach und das Fleisch schmeckt mega lecker. Vielen Dank.

Auch der Tip von Kurt. Danke

kurt

kleiner Tipp....das Fleisch 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen und dann das Fleisch welches Zimmertemperatur hat anbraten. Es kühlt die Pfanne nicht sofort ab und ist entspannter...

Meine Favoriten
Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Feinschmecker.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - die besten Rezepte & Storys - das Feinschmecker.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.