zurück

Mediterranes, vegetarisches Raclette vom Grill

Mediterranes, vegetarisches Raclette vom Grill
Copyright Stockfood
800 g kleine neue Kartoffeln, gegart
2 EL Olivenöl
etwas Meersalz
etwas Pfeffer aus der Mühle
1 Babyfenchel
1 rote Zwiebel
etwas Pflanzenöl
80 ml Weisswein, trocken
100 g schwarze Oliven, entsteint
120 g Raclettekäse, gerieben
Kalorien
364
Zubereitung
35 Min
Schwierigkeit
Leicht

Zubereitung

1
Die Kartoffeln, abhängig von ihrer Grösse,halbieren oder vierteln und einer grossen Schüssel mit dem Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen. Den Fenchel waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Das Fenchelgrün fein hacken.
2
Die Zwiebel schälen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Zusammen mit dem Fenchel in geölte Pfännchen oder andere kleine Formen füllen. Jede der Formen mit einem Schuss Weisswein aufgiessen und mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Die Kartoffeln und die Oliven darauf verteilen und mit dem Käse bestreuen. Auf dem heissen Grill bei geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten garen. Danach mit dem Fenchelgrün garnieren und servieren.

Tipps & tricks

Dieses Rezept lässt sich beliebig abwandeln, je nach Geschmack und Kühlschrankinhalt. Auch anderer Käse, wie beispielsweise Feta, eignet sich gut zum Überbacken und gibt dem Rezept damit eine völlig neue Richtung.

Wer keinen Grill mit Deckel hat, kann die gefüllten Förmchen auch einfach mit Alufolie abdecken. Die Garzeit kann dabei etwas variieren. Hier gilt: Sobald der Fenchel weich ist, kann serviert werden!

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Weitere Rezepte

Vegetarische Grillspieße mit Aubergine und Paprika

Gemüse muss beim Grillen nicht zu kurz kommen. Leckere Grillspieße lassen sich auch auf komplett vegetarischer Basis zubereiten und sind eine echte Gaumenfreude.

Auberginen mit Honig und Flor de Sal d’es Trenc

Der Sternekoch Tomeu Caldentey – aus dem Michelin Restaurant Es Molí d’En Bou auf Mallorca – hat für uns seine Kreativität spielen lassen und ein Rezept entwickelt.

Meine Favoriten
Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Feinschmecker.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - die besten Rezepte & Storys - das Feinschmecker.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.