zurück

Macaroni and Cheese – typisch amerikanisch

Macaroni and Cheese – typisch amerikanisch
Copyright Stockfood
400 g Macaroni
1-2 TL Salz
50 g Butter
2-3 EL Mehl
500 ml Milch
200 g geriebener Cheddar
3-4 g geriebener Pecorino
1-2 TL Cayennepfeffer
1/2 TL frisch geriebener Muskat
1-2 TL scharfer Senf
100 g Semmelbrösel
1 EL fein gehackte Petersilie
Kalorien
835
Zubereitung
70 Min
Schwierigkeit
Leicht

Zubereitung

1
Zunächst einen grossen Topf mit Wasser bereitstellen, gut salzen und zum Kochen bringen. Danach die Nudeln hinzugeben und bissfest garen, dieser Vorgang dauert etwa 8-10 Minuten. Im Anschluss die Nudeln abgiessen und kalt abschrecken.
2
Währenddessen den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen und 30 g Butter in einem Topf schmelzen lassen. Das Mehl darüber streuen, verrühren und einmal kurz aufschäumen lassen. Die Milch eingiessen und mit dem Schneebesen verrühren.
3
Das Ganze einige Minuten köcheln lassen, bis die Sauce sämig eindickt. Den Cheddar und Pecorino zugeben und in der Sauce schmelzen lassen. Mit Salz, Cayennepfeffer, frisch geriebenem Muskat und Senf je nach Geschmack abschmecken.
4
Die Nudeln mit der Sauce gut vermengen und alles in eine, mit Butter eingefettete Auflaufform geben. Die Brösel mit der Petersilie vermengen und darüber streuen. Die übrige Butter in Flöckchen darauf verteilen und im Ofen 30 Minuten goldbraun backen.

Tipps & tricks

Da Cheddar Käse nicht in jedem Kaufhaus geführt wird, kann alternativ auch ein Gouda oder eine Mischung aus einem mittelalten Gouda und einem Emmentaler verwendet werden. Das typisch amerikanische Gericht eignet sich ideal zur Resteverwertung und ist zudem günstig.

Die Speise Macaroni and Cheese mit Semmelbröseln ist sehr sättigend, weshalb ein leichter gemischter Salat am besten dazu passt. Dazu kann je nach Belieben und nach Geschmack entweder ein gekühlter Weisswein oder ein halb-trockener Rotwein gereicht werden.

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Weitere Rezepte

Spaghetti alla Bolognese – traditionell italienisch

Jedes Kind kennt Spaghetti Bolognese, aber nur die wenigsten wissen auch, wie man das italienische Gericht auf die traditionelle Weise zubereitet.

Breite Bandnudeln mit Zitronen-Lachs-Sauce

Breite Bandnudeln mit Zitronen-Lachs-Sauce sind einfach zuzubereiten und besonders schmackhaft. In nur 40 Minuten kann serviert werden.

Meine Favoriten
Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Feinschmecker.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - die besten Rezepte & Storys - das Feinschmecker.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.