Anja Hanke

Es gibt sie ganz selten. Doch Anja Hanke hat das grosse Glück zu ihnen zu gehören: Den Menschen, die ihr Hobby zum Beruf machen konnten.

Sie liebt gutes Essen, handgefertigte Weine, erlesene Produkte und diese Verbindung an den verschiedensten Orten dieser Welt einzufangen – und für ihre Leser genussvoll aufzubereiten.

Über die Autorin

Sie liebt gutes Essen, handgefertigte Weine, erlesene Produkte und diese Verbindung an den verschiedensten und wunderschönsten Orten dieser Welt einzufangen – und für ihre Leser u. a. in der „Lust auf Genuss“, Diners Club Magazin, Slowly Veggie, Landgenuss und Brigitte Woman genussvoll aufzubereiten.

Dabei steht für sie der Mensch an erster Stelle. Die Passionisten und Herzensmenschen, die mit ganzer Kraft für ihr Schaffen brennen. Sie schreibt über Köche, deren ganzes Sein von dem perfekten Gericht abhängt. Über Winzer, die ein feines Händchen für ihre Traube haben und aus ihnen ein grosses Gewächs kreieren. Über Produzenten, die mit viel Kreativität und Herzblut Aussergewöhnliches erschaffen. Und über Orte, die im Zeichen des Genusses stehen.

Wie sagte schon der italienische Dichter Giacomo Leopardi (1798 – 1837) so treffend: „Die Welt gehört dem, der sie geniesst“ – und genau das tut die am Chiemsee lebende Autorin: privat wie beruflich.

Artikel der Autorin

Namibia – Land der köstlichen Entdeckungen

Zugegeben: Auf den ersten Blick erscheint Namibia kein kulinarisches Kleinod zu sein. Doch eines lehrt Namibia seine Besucher schnell: Ein zweiter Blick lohnt immer.

British Virgin Islands – Paradiesisch geniessen!

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour in der Karibik. Es wird herrlich exotisch auf den paradiesischen British Virgin Islands. Zwischen traumhaften Stränden und grandiosem Essen.

Florida – The Sunshine Life im Sunshine State

Vorurteile sind dazu da aus dem Weg geräumt zu werden. Wir räumen hier mit einem Vorurteil über die Küche der USA auf – von wegen „nur ungesundes Fast Food“.

Die Felsenbar Stollen 1930 – Kleinod des Gins

Der Himmel auf Erden für Gin-Fans. Er liegt im Herzen Kufsteins. In der Bar Stollen 1930, die laut Guinness Buch der Rekorde die grösste Gin-Sammlung der Welt beherbergt.

Andreas Döllerer – Der Geschmack der Alpen

Er ist ein Kind der Salzburger Berge. Mit seiner Küchenlinie „Cuisine Alpine“ bekennt sich Spitzenkoch Andreas Döllerer zu seinen Wurzeln und zu regionalen Produkten.

Fortschritt aus Neugierde – der Bühler-Hof

Wenn Geschmack und Qualität Familiensache sind, ist eines garantiert: Mit Herzblut und Leidenschaft werden beste Produkte kreiert. So auch bei Sybille und Hannes Platter in Südtirol.

Meine Favoriten
Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Feinschmecker.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - die besten Rezepte & Storys - das Feinschmecker.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.