zurück

Step-by-Step: Chili-Orangen-Marinade zum Einlegen

Step-by-Step: Chili-Orangen-Marinade zum Einlegen
Copyright Stockfood Direkt zur Fotoanleitung
2 EL gehackter Ingwer
3 Knoblauchzehen
3 - 4 getrocknete Chilischoten
1 Orange, ausgepresst
60 ml Reisessig
1 1/2 EL Chiliöl
60 ml Sojasauce
Zubereitung
10 Min
Schwierigkeit
Leicht

Schritt für Schritt

1
Zu Beginn können alle für die Zubereitung benötigten Zutaten schon einmal bereit gestellt werden. So geht es hinterher schneller.
2
Etwa 3 bis 4 cm einer Ingwerknolle abschneiden und schälen. Nun das Stück in feine Scheiben schneiden und anschliessend würfeln. Daraus sollten sich circa 2 EL ergeben.
3
Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Gemeinsam mit dem Ingwer in eine Schüssel geben. Je nach gewünschtem Schärfegrad ein paar getrocknete Chilischoten im Mörser grob zerstossen.
4
Den Orangensaft, sowie den Essig, das Öl und die Sojasauce über die Zutaten giessen. Mit einem Löffel sorgfältig verrühren.
1
Zu Beginn können alle für die Zubereitung benötigten Zutaten schon einmal bereit gestellt werden. So geht es hinterher schneller.

Tipps & tricks

Das Grillgut in dieser Chili-Orangen-Marinade im Kühlschrank etwa 2 Stunden ziehen lassen. Bei Raumtemperatur reichen 30 Minuten aus, um das Fleisch würzig und saftig werden zu lassen.

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Weitere Artikel

Béchamelsauce ganz einfach zubereiten

Viele Gerichte lassen sich mit einer Béchamelsauce wunderbar verfeinern. Die klassische Sauce ist einfach zuzubereiten, wenn man einige Schritte befolgt.

Gans tranchieren – in sechs einfachen Schritten

Den Gänsebraten an den Feiertagen einfach selbst tranchieren – sechs mit Bildern illustrierte Schritte zeigen wie das Tranchieren einer Gans im Handumdrehen gelingt.

Meine Favoriten
Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Feinschmecker.com
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - die besten Rezepte & Storys - das Feinschmecker.com Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.